zusammen kartoffeln

Ein Projekt zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

Du weisst gerade noch nicht, was Du mit Deiner Zukunft anfangen sollst? Und möchtest erstmal verschiedene Berufe kennenlernen? Du hast Lust, Dich in den Bereichen Gartenbau, Veranstaltungsorganisation und Produktentwicklung weiterzuqualifizieren?

Du willst Dein eigenes Produkt entwickeln und vermarkten? Du möchtest Kontakte mit Profis aus der Region Freiburg knüpfen? Du stehst gern in der Öffentlichkeit? Du hast Lust, unsere gemeinsame Zukunft zu gestalten? Bist du zwischen 16 und 27 Jahren?

Dann werde Teil unseres Teams!

Bei uns dreht sich 2018 alles um die Kartoffel.

Von Februar bis November 2018 treffen wir uns jeden Montag und Mittwoch Nachmittag (natürlich nicht in den Ferien).

Wir werden zusammen unsere Stadtteile auskundschaften und Anbauflächen aussuchen. Wir werden Kartoffeln stecken, pflegen, ernten und lagern. Und wir werden ein eigenes Produkt aus den Kartoffeln entwickeln und vermarkten.
Während des Jahres organisieren wir Veranstaltungen wie Nachbarschaftsfeste oder gemeinsame Kochaktionen, Ausstellungen und Stadtteilführungen.

Infoveranstaltung am 07. Februar 2018, von 14 - 15 Uhr, in der Urachstraße 3, 79102 Freiburg

Das Projekt "zusammen kartoffeln" wird im Rahmen des Programms "JUGEND STÄRKEN im Quartier" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 zurück